Meine Tasche!

Ja, ich bin auch so eine Frau, welche nicht genug Taschen haben kann, in allen Formen und Varianten muss immer mal eine Neue her. Anfang des Jahres konnte ich mir eine Liebe*kind Tasche leisten. Kate! Da diese aber so gar nichts von selbstgemacht zeigt, mussten eben ein paar Tascheninhalte verziert und bearbeitet werden. Das istRead More

Gute Nachrichten!

Ich ( nein, nicht ich) sondern mein Freund, dieser SchlaubiSchlumpf, konnte ein paar Daten retten (zumindest meine bezahlten Schnitte, da hätte ich mich schon sehr geärgert, diese noch mal zu kaufen, weil ich nicht der Checker bin). Es ist auch etwas Zeit vergangen und einiges passiert.

… die Welt geht unter …

… zumindest für mich gerade. Ich habe alle meine noch nicht gebloggten Fotos und besonders auch Schnittmuster und besondere Internetseiten auf einem kleinen Stick gespeichert und heute hat dieser die Hufe hoch gemacht. Ich weiß gar nicht, wie ich das alles wieder rein bekommen soll. Nächte lang am Laptop gesurft und nun alles futsch …Read More

Hosen, Hosen, Hosen

Heute habe ich mal wieder „nur“ Aufträge abgearbeitet, also nicht sehr viel Kreatives! Meine Schwester freut sich über 5 neu gekürzte Hosen, dafür geht sie nächste Woche mit mir zum Großeinkauf. Nebenbei habe ich noch Schnullertaschen gemacht, geht immer wieder gut!

Kuschelkissen

Diese Kissen waren für meine Schwester. Sie hat mir eine Vorlage mitgegeben, die ich überhaupt nicht mehr verwenden konnte, also habe ich nur die Form übertragen. Sie hat sich gefreut … und mir gleich wieder neue Aufgaben mitgegeben, bei denen man nur lernen kann!!!

Upcycling

In meinem Kleiderschrank befinden sich oft Dinge, die ich nicht weschmeißen kann … man könnte ja noch reinpassen (irgendwann)! Aber jetzt, da es langsam wieder auf die Mitte des Jahres zugeht, und somit auf den Sommer, musste ich etwas tun, was mir als nicht so schwierig vorkam. Ich hatte schon ein paar Hosen aussortiert. DieseRead More