Kleiner Leinsamenmond!

Im Laufe der Schwangerschaft habe ich viel geräumt, mich von einigem getrennt und anderes verwehrtet. Unter anderem ein paar Mikrowellen Leinsamen Schuhe aus Fleece. Diese lagen ewig im Schrank! Also aufgeschnitten, gesiebt – es sollten wirklich nur ganze Samen und kein Schund in mein neues Kissen, und nach der Menge ein Stück Stoff zu einem Mond verarbeitet und alles eingefüllt. Damit das ganze auch schön ausschaut, noch einen Überzug genäht, der dann auch waschbar ist.

k-IMG_3864 k-IMG_3865

Mal schauen, wie es dann seine Verwendung findet, als kleines Seitenkissen, oder Vorwärmequelle für den Kinderwagen, oder doch für die Mama, steifer Nacken oder Iliosakralgelenk oder gegen kalte Hände am Kinderwagen?

Schnittmuster: frei gezeichnet
Stoff: ehemaliger Bettwäscherest

About

View all posts by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.