Mein erster fertiger Body!

Ich bin richtig stolz … mein erster fertiger Body. Ich habe mir gestern Google etwas näher angeschaut und mir so gedacht, das kann doch nicht so schwer sein, wenn so viele Bodys nähen. Eine tolle Seite fande ich hier: schnabelina.blogspot.de/p/tutorials.html , und legte heute gleich mal los … und diesmal ohne einen “Probebody” – ich mache manchmal Probesachen – aber fast keins der Probedinger ist fertig geworden, ich glaub der Stoff ist nicht für alles geeignet.

Aber zu meinem Body, toller Affenstoff und unten das erste Mal mit tollen Kam Snaps – einfach und eigentlich sicher, wenn man nach Anleitung geht (habe nur einen Probeknopf gemacht!). Er sieht etwas klein aus, ich kann ihn bestimmt nicht lange anziehen … aber das ist ein Ansporn noch mehr zu nähen. Übrigens nur mit der Overlock und ca. 1 1/2 bis 2 Stunden Verarbeitungszeit. Ich denke ich werde bestimmt irgendwann schneller, aber man muss doch viel schauen und drehen und ziehen und überlegen ob es alles stimmt.

DSCN2042 (2)

Das nächste Mal, wird der untere Bündchenrand zum Schluss angenäht, jetzt sehe ich rechts und links die innere Naht, aber es kann nicht alles perfekt sein.

Und wie gestern gesagt, eine Mütze ist gerade eben auch noch entstanden, leider mein Logo verkehrt herum, aber das stört mich nicht!

P.S. SchlaubiSchlumpf sagt, jetzt muss es ein Junge werden, aber ich finde das kann auch ein Mädchen tragen, es muss nicht immer -rosa- sein, wenn dann gibt es davon noch genug!

Schreibe einen Kommentar