Osterhasenmütze

Miss Hummeln im Po wollte gerne eine neue Mütze von mir. Die andere ist zu klein, stellte sie es mal per Telefon durch. Der Osterhase war dann leider im Urlaub, also gab es die Mütze etwas später, und hier hab ich es total verpennt sie einzustellen.

Ich habe mir von meiner Schwester die Kopfumfangdaten durchgeben lassen und eine eigene Mütze kreiert. Sie hat rechts und links zwei kleine Zipfel, welche einfach nur durch das Aufziehen entstehen. Umschlagen kann man sie auch, falls es mal zieht im Nacken. Und die Wendeöffnung habe ich diesmal perfekt unsichtbar hinbekommen.

k-IMG_1822 k-IMG_1820

Schnittmuster: made by me
Stoff: Stoffregal, ehemals Sanetta

About

View all posts by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.