Schlafanzug mit Bagger …

…, das kam gut an!
Eigentlich wollte ich einen Hoodie nähen. Das Schnittmuster war auch schon fertig. Leider war die Nachfrage des Kleiderschrankes auf etwas anderes eingestellt. Also schnell Schnittmuster zwei Eckchen zugefügt und schon war ein amerikanischer Ausschnitt geboren! Ganz besonders gut, da ich jetzt keine Angst mehr haben musste, dass es vielleicht nicht über den Kopf passt, da es schon ein kleiner Dickschädel ist!

Das Unterteil ist eine Bonny Hose. Hier habe ich das Bündchen oben angesetzt, für mehr Freiheit und nicht ganz zusammengenäht, dass man im Notfall den Gummi wechseln kann!

Baggerschlafanzug! Wurde gleich getestet und vom Löwenmann für gut befunden.

Schnittmuster: Freebook Quatschkopfhoodie von Mamamotz – verändert mit amerikanischem Ausschnitt (ich hoffe die Eigentümerin des Schnittmusters nimmt es mir nicht übel) Gr. 98/104 ; Freebook Bonny Pant von Nanodas, Gr. 98/104
Stoffe: Stoffregal

verlinkt: www.naehfrosch.de

About

View all posts by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.