Mützenparade

Und da die Maus sowieso auch neue Mützen brauchte, habe ich nicht nur die zwei von gestern aus dem Post zugeschnitten, sondern auch gleich noch zwei für uns. Außen dezent, innen nicht ganz. Eigentlich wollte ich kein rot, rosa, pink mehr haben, aber diese Kombi musste einfach sein. Einmal diese süßen Schäfchen und einmal etwasRead More

Geburtsgeschenk

Ja, die Hormone fliegen weiter! Meine Cousine hat ein gesundes Baby zur Welt gebracht und auch dieses durfte ich beschenken. Es ist ein Pucksack und zwei Mützen geworden. Nach anfänglicher Unsicherheit, was könnte sie gebrauchen, fragte ich sie einfach. Und die Mützen haben sich ergeben, als sie mich nach zu kleinen Mützen unserer Maus fragteRead More

Schnelle Halstücher …

… ohne nähen! Wie? Ja! Unsere Sabbertante ist gerade ganz viel dabei, dass ich fast jeden Tag zwei Halstücher brauche. Und so viel habe ich nun auch nicht, weder genäht, noch gekauft, noch geschenkt bekommen. Also ganz fix, ein Reststück … hier 45 cm x 40 cm von Ecke zu gegenüberliegender Ecke durchschneiden. Und fertigRead More

Spielzeugtasche

Für unseren kleinen Budda hat sich seine Mama eine Spielzeugtasche für das Laufgitter gewünscht. Hier habe ich ein Schnittmuster passend gemacht. Ich glaube, es war der „Sommerbeutel“.   Ich habe es in der Höhe gekürzt und den Taschenboden verdoppelt. Plus Henkel und Zugband zum Verschließen. Da fällt mir auf … unser Beutel am Laufgitter istRead More

Sabbertuch

Der Nicolaus war bei meinem kleinen Neffen da. Es gab ein Sabbertuch, da die Mama ein Geschenktes so sehr liebte, dies aber leider schon in meiner Reparatur war. Schnittmuster: Freebook Halstuch von Rivkah Stoffe: Stoffregalreste verlinkt: www.naehfrosch.de

Wendemützen

Eigentlich hat man genug Babykleidung, aber wenn keine – der gefühlten 1000 Mützen – entweder nicht passt oder zu dünn für die aktuelle Jahreszeit, ist es doch ein guter Anlass um schnell zwei neue Mützen zu nähen. Der äußere Stoff ist jeweils etwas dicker und die schwarz grau gestreifte passt gerade noch so – nichtRead More

Nähpause beendet!

Nach 6 Wochen zu Hause mit Baby habe ich etwas Zeit gefunden, um mal wieder zu nähen. Vielleicht wäre eher auch schon dafür Zeit gewesen, aber gedrängt hat mich nichts. So habe ich doch die eine oder andere halbe Stunde mit dem Kind genossen (man braucht ja nichts anderes, nur schauen und man ist glücklich),Read More

Kinderwagenkette

Etwas ruhig wird es jetzt hier. Die letzten Erledigungen stehen an. Da möchte man kein neues Projekt anfangen, wenn immer noch so kleine Dinge fehlen, wie ein neuer Schrank! Trotzdem wird hoffentlich das eine oder andere begonnene noch fertig, wie unter anderem diese Kinderwagenkette! Ich wollte gerne etwas dezentes und ohne Töne. Im Kinderwagen sollteRead More