Viereckmütze …

… bitte eine Nummer größer.
Es ist schon eine Weile her, da habe ich diese Mütze genäht. Sie ist im Kleiderschrank meiner Nichte untergekommen und wurde das ganze Jahr heiß geliebt (der Winter war ja nicht so dolle). Doch jetzt ist sie eindeutig zu klein. Die Ohren schauen raus und da hat meine Testerschwester um eine neue gebeten. Es hat mich einige Worte gekostet meiner Miss Hummeln im Po die alte Mütze abzureden, aber ich habe schon einen guten Stand als Tante *freu* und da wird natürlich getan, was gesagt!!!
Ich hoffe, alle anderen mögen es mir verzeihen, aber die neue Mütze hat eindeutig Nähpriorität. Also Lieblingsstoff – Regenschirmstoff von Sanetta- rausgesucht, im Kopfdurchmesser 2cm zugelegt und in der Höhe 4cm, ratz fatz genäht und diesmal die Wendeöffnung mit einer super unsichtbaren Naht vernäht. Kann sie also auch beidseitig tragen!

WP_20140328_015[1] WP_20140328_016[1]

One thought on “Viereckmütze …

  1. Der Stoff ist ja super toll! Den würde ich als Kind auch kieben und die Mütze tragen wollen 😉

Schreibe einen Kommentar